Tülay Günes

Dipl.-Ing. Tülay Günes MAR BDA

Abschluss:

Master of Architecture, M. ARCH., Ball State University, USA, 2006

Diplom, Architektur, FH-Frankfurt, 2002

Berufstätigkeit

Wissenschaftliche Mitarbeiterin TU Darmstadt, Lehrstuhl E+Stapl, seit Nov 2015 bis vorauss. Sept. 2019

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, TU Darmstadt, Lehrstuhl E+Stapl / E+F, von Aug 2013 bis Okt 2014

Projektarchitektin und Stellvertr. Projektleiterin, Leistungsphasen 1-8, Jo. Franzke Architekten, Frankfurt, 2006-2013

Lehrerfahrung + Forschung

SoSe 2018:

Master-Entwurf Mannheim Multi, Mitherausgabe & Co-Betreuung & Publikation

Gleichstellungsbeauftragte Entscheidungsgremien Frauenförderung Architektur, Fachbereichsrat, Berufungskommissionen, Auswahlverfahren

WiSe 2017/18:

Master-Entwurf Stadt als Labor. Urbane Transformation in Nanterre, Mitherausgabe & Co-Betreuung & Publikation

Seminar Open City, Mitherausgabe & Co-Betreuung

Gleichstellungsbeauftragte Projektkoordinatorin des Arbeitskreises „Frauen in der Architektur“ für ein mehrgliedriges Lehrangebot in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum (DAM), Entscheidungsgremien Frauenförderung Architektur, Fachbereichsrat, Berufungskommissionen, Auswahlverfahren, Gleichstellungskonzept

SoSe 2017:

Master-Entwurf Sukzession Pionierkaserne: Konversion in Hanau-Wolfgang, Mitherausgabe & Co-Betreuung, Ausstellung und Publikation

Gleichstellungsbeauftragte Projektkoordinatorin des Arbeitskreises „Frauen in der Architektur“ für ein mehrgliedriges Lehrangebot in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum (DAM), Entscheidungsgremien Frauenförderung Architektur, Fachbereichsrat, Berufungskommissionen, Auswahlverfahren

WiSe 2016/17:

Bachelor-Entwurf UnserFeld: Neues Quartiersmitte in Frankfurt-Niederrad, Mitherausgabe der Aufgabe & Co-Betreuung

Seminar Leipzig Charta revisited: Quartiersentwicklung, Mitherausgabe & Co-Betreuung

Gleichstellungsbeauftragte Entscheidungsgremien Frauenförderung Architektur, Fachbereichsrat, Berufungskommissionen, Auswahlverfahren

SoSe 2016:

Seminar Stadt+Migration: Ankunft mit Zukunft, Mitherausgabe & Co-Betreuung

Stegreif-Entwurf Willkommen in Bad Vilbel, Mitherausgabe, Ausstellung

Wissenschaftliches Colloquium Strategien der Unterstützung von Integrationsprozessen in unterschiedlichen Kontexten, Mitorganisation Inhalte, Programm und Publikation

Gleichstellungsbeauftragte Entscheidungsgremien Frauenförderung Architektur, Fachbereichsrat, Berufungskommissionen, Auswahlverfahren

WiSe 2015/16:

Master-Entwurf Neue Wege in der Stadt, Betreuung von Studierenden

SoSe 2015 – Elternzeit –

WiSe 2014/15:

Bachelor-Entwurf Zwei Minuten bis zum Main, Mitherausgabe der Aufgabe

SoSe 2014:

Master-Entwurf Frischzellenkur in Hamburg-Horn, Nachverdichtung der gegliederten und aufgelockerten Stadt, Mitherausgabe & Betreuung

Bachelor-Entwurf Wohnen am Fluss, Mitherausgabe & Betreuung, Ausstellung

Seminar Stadt im Focus-Capturing Urbanity, Co-Betreuung

Stegreif-Entwurf Orientierung in der Bürostadt Niederrad, Mitherausgabe

Stegreif-Entwurf Höchster Marktplatz, Mitherausgabe

WiSe 2013/14:

Master-Entwurf Gestaltung des Öffentlichen Raumes als Ensemble-bildendes Element für den Kultur-Campus Frankfurt, Mitherausgabe & Betreuung, Ausstellung

Seminar Aktuelle städtebauliche Themen in der Praxis am Beispiel Kultur-Campus Frankfurt, Organisation & Co-Betreuung

Seminar Stadt+Migration: Räumliche Aspekte des Alltagslebens von Migranten in Frankfurt, Mitherausgabe & Betreuung

Erfahrungen in Lehre + Wissenschaft USA (bis 2006)

Vorbericht zur Einführung einer interdisziplinären, 2-semestrigen Lehrveranstaltung zum Thema Health by Design, Lehrassistenz Sustainable Architecture

Masterthesis Portable Houses and Context: The Case of Israeli Settlements in the West Bank, 2006

Lehr- und Forschungsinteressen

Disserationsprojekt Migration und ihre räumlichen Auswirkungen in Stadtquartieren in deutschen Städten: Diskrepanz zwischen planerischer und migrantischer Perspektive, Beginn: Mai 2017

Weitere Themen: Stadt+Migration, Urbanität+Urbanisierung, Space-Place-Power, Ephemerale+Mobile im Kontext; Wohnen; Öffentliche Freiräume

Veröffentlichungen (Auswahl)

2017: Pioneer ‚Sukzession Pionierkaserne: Konversion in Hanau-Wolfgang‘

2017: Wohnen am Wasser ‚Die besten Bachelor-Arbeiten‘ (Sommerhoff/ Sachsenhausen, Honsel, Niederrad)

2016: WiCo ‚Strategien der Unterstützung von Integrationsprozessen in unterschiedlichen Kontexten‘

2011: ‘Schlafstation’, Teil der Kunstinstallationen ‚xqm– Wem gehört die Stadt‘, Kuratoren: Prof. H. Blum/ HfG Offenbach & J. Sturm, RADAR/FFM, Architektursommer Rhein-Main 2011.

2010: ‘A Gecekondu house in Ankara’, Teil der Ausstellung Small Architecture Big Landscapes, Kurator: Prof. W. Janz, Swope Art Museum, Terre Haute/ USA.

2008: ‘Mobile houses in context: Israeli West Bank settlements’, in ‚Hatch: The new architectural generation‘, Ed.: K. Long, Laurence King Publishing Ltd., London.

2003: ‘Temporary and Mobile: Turning Points for Architectural Practice and Education’, (peer-reviewed) in Association of Collegiate Schools of Architecture (ACSA), International Conference Helsinki, Proceedings. Co-author Prof. W. Janz.