Urs Kumberger

Vita

Urs Kumberger studierte Architektur an der TU München und der Universität der Künste Berlin. Seit 2011 ist er Partner von Teleinternetcafe Architektur und Urbanismus in Berlin. Davor war er in verschiedenen Büros tätig. So arbeitete er während des Studiums für Interboro in New York und nach seinem Abschluss für Studio Lukass Feireiss, SMAQ Architecture Urbanism Research und raumlaborberlin in Berlin. Die Projekte reichten dabei von künstlerisch kuratorischer Praxis über städtbauliche Planungen hin zu Installationen im öffentlichen Raum. Parallel zu seiner Arbeit mit Teleinternetcafe war er zwei Jahre an der Leibniz Universität Hannover als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Forschung sowie im Wintersemester 2015/16 am Institute for Sustainable Urbanism der TU Braunschweig in der Lehre tätig.